29.04.2020 Neuigkeiten

Es gibt weitere Informationen zur Öffnung der Schule:

1. Der Unterricht für die Klassen 4a und 4b beginnt am Mittwoch, den 6.5.20, 7.30 Uhr.

2. Die Schule öffnet wie immer 7.15 Uhr, Buskinder werden wie gehabt ab 6.55 Uhr betreut.

3. Der Frühhort ist wie immer ab 6 Uhr geöffnet.

4. Die 33 Kinder der Klassen 4a und 4b werden in 3 gemischte Lerngruppen mit dem Namen 4/1, 4/2 und 4/3 gleichmäßig aufgeteilt. Diese Lerngruppen werden von  Frau Mende, Frau Schelenz und Herrn Heinicke täglich bis 12 Uhr in den Fächern Deu, Ma, Su und Eng unterrichtet. Der Unterricht in den Fächern Musik, Sport, Werken, Ethik/Religion  und Kunst findet nur in sehr geringem Maße statt.

5. In welcher Lerngruppe jedes Kind lernt, erfahren alle Kinder am Mittwoch früh, draußen an der Tür oder über die Klassenlehrer per Mail. Alle Kinder werden über die notwendigen Hygienemaßnahmen sofort beim Betreten der Schule belehrt. Die Unterrichtsräume für die Lerngruppen 4/1, 4/2 und 4/3 sind im Obergeschoss (Klassenräume 4a, 4b und Kl. 2). Dort erhält jedes Kind eine eigene Schulbank. Die Sitzordnung legen die Lehrer fest.

6. Es ist untersagt, die Garderobenschränke bzw. die Garderobenräume zu benutzen. Jacken und Schuhe lagern die Kinder an ihrem Sitzplatz.

7. Die Notbetreuung für die Kinder berechtigter Eltern der Klassen 1-3 läuft unverändert weiter von 7.15-12.00 Uhr in den Räumen des Erdgeschosses der Schule.

8. 12.00 Uhr werden die Kinder der 4. Klassen und die Kinder der Notbetreuung von den Horterzieherinnen übernommen. Die Mittagessenversorgung ist mit der Kita abzustimmen.

9. Hofpausen finden zu verschiedenen Zeiten, an verschiedenen Orten nur in den festgelegten Gruppen statt.

10. Die Hausaufgaben werden im Rahmen der Unterrichtszeit bis 12 Uhr erledigt.

11.   Bitte beachten Sie den veröffentlichten Belehrungsplan.

Der Unterricht für die Klassen 1,2 und 3 findet voraussichtlich ab Ende Mai statt. Die Regelungen dafür werden noch bekannt gegeben.

Für Rückfragen und Anregungen steht Frau Bröse täglich von 7-13 Uhr telefonisch oder per mail in der Schule zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Kerstin Bröse

Schulleiterin

GS Jesewitz

Telefon  034241 50214

Fax          034241 57674

Liebe Eltern,

bis zum heutigen Tag gibt es noch keine offiziellen Informationen zur Schulöffnung.

Am 24.04.20 werden Dank des Fördervereins an alle Kinder Selbstlernhefte per Post versendet, denn wir möchten alle Familien erreichen, auch wenn sie nicht digital unterwegs sind.

Weitere Infos finden Sie regelmäßig auf der Homepage.

Wir wünschen Ihnen gutes Durchhaltevermögen!

Fr. Bröse und alle Lehrerinnen und Lehrer

Liebe Kinder, Liebe Eltern,

die sächsische Landesregierung hat beschlossen, dass die Grundschulen nicht am 20.04.20 öffnen werden. Die Notbetreuung wird deshalb ab kommenden Montag  fortgesetzt. Die Schule ist dafür ab 07:30 Uhr geöffnet und Fr. Bröse ab 06: 45 Uhr anwesend. Anträge für die Notbetreuung erhalten Sie in der Schule.

Auf dieser Seite finden Sie die weiteren Aufgabenpakete, die Ihre Kinder ab nächster Woche bearbeiten sollen.

Zusätzlich können  Sie auch folgendes Angebot nutzen:

www.grundschulblog.de

Hier finden Sie „Montagspakete“, die Sie kostenlos und ohne Anmeldung nutzen können. Diese Pakete enthalten Arbeitsblättern zum Ausdrucken und deren Lösungen.

Die Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule Jesewitz wünschen Ihnen und Ihren Kindern Kraft, Durchhaltevermögen und ein paar Aha-Momente beim Lernen in diesen Tagen.

Information 30.03.2020

Liebe Kinder und Eltern der Grundschule Jesewitz,

wir hoffen, dass Sie mit der Bearbeitung der Aufgabenpakete gut vorankommen. An dieser Stelle möchten wir Ihnen gern einige zusätzliche Informationen zukommen lassen. Für den Fall, dass Sie weitere Anregungen zum Lernen zu Hause suchen, möchten wir für die Klassen 2 bis 4 an die Leseförderung „Antolin“ erinnern. Alle Bücherwürmer und Leseratten können dort fleißig Punkte mit den Quizaufgaben sammeln.

Für Rückfragen steht Ihnen die Telefonnummer der Schule: 034241 50214 und die E-Mail von Fr. Bröse: schulleitung@grundschule-jesewitz.de täglich von 7 bis 13 Uhr zur Verfügung.

Unter den folgenden Links finden Sie außerdem hilfreiche Hinweise, zur Gestaltung des Alltags:

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/fileadmin/Dateien/3_Downloads/C/Coronavirus/Handreichung_COVID-19_Tipps_fuer_Eltern.pdf

https://www.dgsf.org/aktuell/news/corona-plan-fuer-familien

https://www.wdrmaus.de/extras/mausthemen/corona/index.php5

Sobald es Neuigkeiten gibt, werden Sie diese auf unserer Internetseite finden.

Die Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule Jesewitz wünschen Ihnen Gesundheit, kreative Ideen und ein Frohes Osterfest!