Änderung auf dem Formular „Gesundheitsbestätigung“

Liebe Eltern,

auf dem roten Formular „Gesundheitsbestätigung“ muss (nach einer Vorgabe des SMK vom 14.5.20, Nachmittag) die Formulierung nun so lauten:

Hiermit bestätige ich mit meiner Unterschrift, dass o.g. Kind sowie die im Hausstand lebenden Personen keine Symptome der Krankheit Covid-19 (z.B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigung, Durchfall) aufweisen (vgl. Allgemeinverfügung zur Regelung des Betriebes von Einrichtungen der Kindertagesbetreuung und von Schulen im Zusammenhang mit der Bekämpfung der SARS-CoV-2-Pandemie Punkt 3.5.1).

Klarstellender Hinweis: Auch bei Personen, die beruflich mit Covid-19-Patienten Kontakt haben, kommt es ausschließlich auf die persönliche Freiheit von Symptomen der Krankheit Covis-19 an.“

Unsere Formulare waren schon versendet, als die neue Formulierung bekannt wurde.

Deshalb erhalten alle Kinder am Montag, 18.5.20 dieses aktuelle Formular! Es ist ab dann täglich dem Klassenlehrer mit der aktuellen Unterschrift vorzulegen.

Bis Mittwoch, den 20.5.20 können die Kinder auch bei fehlender Unterschrift am Unterricht teilnehmen. Ab 25.5.20 wird dem Kind der Zutritt zum Unterrichtsraum untersagt.

Die Unterschrift auf dem alten Formular „Gesundheitsbestätigung“, welches Ihnen bereits vorliegt, kann bis Dienstag, 19.5.20, freiwillig geleistet werden.

Danke für Ihr Verständnis! Frau Bröse